aktuelles

Unser Büro ist vom 15. bis einschließlich 23. April wegen Betriebsurlaubs geschlossen.

Anfragen beantworten wir auch während unseres Betriebsurlaubs gerne per eMail an info@ear-buchhaltung.de oder support@ear-buchhaltung.de.

Ihr EAR-Team

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 25 auf die Versionsnummer 25.4 veröffentlicht.

Dieses Update enthält einige Verbesserungen und Anpassungen sowie eine neue Funktion für die aktuelle Programmversion EAR 25:

  • E-Bilanz Taxonomie 6.1 für 2018
  • Fehler behoben bei Maskenwechseln von/zu Buchungsmaske
  • Fehler behoben bei Aktualisierungsmeldung zur Funktionstastenbelegung
  • Korrekturen beim Kontoauszug-Import

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 25 Downloadbereich.

Wir haben soeben das geplante März-Update für die aktuelle Programmversion EAR 25 auf die Versionsnummer 25.3 veröffentlicht.

Dieses Update enthält einige Verbesserungen und Anpassungen sowie eine neue Funktion für die aktuelle Programmversion EAR 25:

  • Elektronische Übermittlung der EÜR 2018
  • Erstellung und elektronische Übermittlung der USt-Jahreserklärung 2019
  • Verbesserungen am Kontoauszug-Import - Es wurden diverse kleinere Fehler und Probleme behoben. Zudem werden MT940-Dateien jetzt am Inhalt der Datei und nicht anhand der Dateiendung erkannt, da das Online-Banking der Sparkasse MT940-Dateien mit der Dateiendung .txt speichert.
  • Verbesserungen beim Textimport (auch CSV/Txt bei Kontoauszugimport): UTF8 und UTF16 kodierte Dateien werden mit korrekten Umlauten eingelesen
  • Korrektur bei der Datensicherung - versteckte Sicherungsverzeichnisse führen nicht mehr zum Programmabbruch
  • Unterstützung des Crypto USB Token S für Elster
  • Korrekturen an der Summen- und Saldenliste
  • neue Schlüsselwörter in den Kontenrahmen

 

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 25 Downloadbereich.

Durch die Erfahrung von Kunden mit dem Kontoauszug-Import von Verbindung mit der Sparkasse, haben wir noch eine Verbesserung des Programms vorgenommen. Einige Sparkassen speichern die Kontoauszug-Dateien MT940 nicht mit der Standard-Dateiendung .sta, sondern mit .txt. EAR 25.2.7 prüft daher nun Beginn des Dateiinhalts und nicht mehr die Dateiendung um zu erkennen, ob es sich um eine MT940-Datei handelt.

Wir möchten so sicherstellen, dass auch Sparkassen-Kunden den Kontoauszug-Import bei der anstehenden USt-Voranmeldung einfach nutzen können.

Zudem haben wir noch 2 kleine Korrekturen an der Splitbuchung vorgenommen.

Der Hotfix ist in den aktuellen Update-Dateien enthalten. Kunden, die bereits die Version 25.2 installiert haben, erhalten den Hotfix als Mini-Update beim Programmstart bereitgestellt.

Ihr EAR-Team.

Wir haben soeben das erste Update für die aktuelle Programmversion EAR 25 auf die Versionsnummer 25.2 veröffentlicht.

Dieses Update enthält einige Verbesserungen und Anpassungen sowie eine neue Funktion für die aktuelle Programmversion EAR 25:

  • Verbesserungen am Kontoauszug-Import - StarMoney-Dateien können besser verarbeitet werden und es gibt ein extra Hilfe-Thema zum Export von Kontodaten aus StarMoney. Zudem bietet die Dateiauswahl nun immer alle unterstützten Formate an, ohne den Dateityp umschalten zu müssen. Beim Import von Text- oder CSV-Dateien stehen nun 7 Spalten für den Verwendungszweck zur Verfügung anstatt bisher nur 3.
  • Verbesserungen beim Textimport - Das Standard-Importformat erkennt jetzt übliche Trennzeichen in Text- oder CSV-Dateien automatisch und kann auch mit Unix-Zeilensprüngen korrekt umgehen.
  • Verbesserungen bei der Datensicherung - eine Sicherung und Wiederherstellung auf Netzwerkpfaden (UNC-Pfade) ist möglich
  • Korrektur der USt-Voranmeldung Bildschirmanzeige für 2019
  • Korrektur der Übernahme aus Anlage SE bei amtlichem EÜR-Formular
  • Korrektur beim Öffnen einer Splitbuchung aus der Buchungshistorie heraus
  • Korrektur einer Fehlermeldung in der Monatsabrechnung

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 25 Downloadbereich.

Ab sofort steht das neue Update EAR 24.5 unserer Buchhaltungssoftware EAR für alle Kunden zum kostenlosen Download bereit.

Das Update 24.5 der EAR Buchhaltungssoftware enthält folgende Anpassungen:

  • USt-Voranmeldung 2019
  • Dauerfristverlängerung 2019
  • amtliches EÜR-Formular 2018 (derzeit nur Ausdruck, da Elster-Schnittstelle noch keine Übertragung erlaubt)
  • Korrektur für hochauflösende 4K-Monitore
  • Korrektur bei Prüfung auf neue Online-Datensicherungen
  • Korrektur bei Saldenvorträgen von innergemeinschaftlichen Erwerben

Die Übermittlung des amtlichen EÜR-Formulars wird erst mit einem neuen Elster-Update möglich sein, das die Oberfinanzdirektion München für den 28. Februar angekündigt hat. Wir werden die Änderungen dann schnellstmöglich umsetzen und rechnen mit einem EAR-Update in der ersten Märzwoche. Die Abgabe der USt-Voranmeldung bzw. Dauerfristverlängerung für 2019 ist davon nicht betroffen.

Um das Update zu installieren verwenden Sie vorzugsweise bitte das in EAR integrierte Updateprogramm. Sollte Ihnen EAR beim Programmstart das Update nicht automatisch zur Installation anbieten, können Sie es im Hilfe-Menü am oberen Bildschirmrand über die Funktion "EAR-Update" manuell starten.

Alternativ bieten wir unsere Installationsroutinen auch immer über unsere Webseite im EAR 24 Downloadbereich an.

Unsere neue Buchhaltungssoftware EAR 25 für 2019 steht ab sofort zum Download verfügbar.

Die Auslieferung beginnt wie immer mit den Onlinelieferungen, direkt gefolgt von den CD-Lieferungen und USB-Sticks. Auch die Updates für Existenzgründer-, Test- und Mietlizenzen werden schnellstmöglich verschickt. Trotzdem wird es erfahrungsgemäß bis Ende der Woche dauern, bis alle Kunden Ihre neue EAR 25-Lizenz in Händen haben. Daher möchten wir Sie bitten, in dieser Woche auf Rückfragen bezüglich Ihrer Lieferung zu verzichten.

Den Download sowohl der Vollversion, als auch der USB-Stick-Variante finden Sie in der neu eingerichteten Downloadkategorie EAR 25 Downloads oder auf der Startseite rechts im Schnellzugriff unter Aktuelle Downloads.

Auch die kostenlose Demoversion für 30 Tage wurde auf die Version EAR 25 aktualisiert und steht zum Download bereit.

frohe weihnachten2018

Unser Support ist für Sie zwischen den Feiertagen am 27. und 28. Dezember zu unseren regulären Bürozeiten zwischen 9.30 und 17 Uhr für Sie erreichbar.

Im neuen Jahr stehen wir Ihnen ab dem 3. Januar wieder gerne zur Verfügung.

Wir wünschen allen Kunden frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Für alle Bestellungen ab dem 1. November 2018 bieten wir wie jedes Jahr wieder ein kostenloses Update an. Somit können Sie sofort mit EAR 24 starten und Ihre Buchhaltung in Ruhe umstellen, sind aber trotzdem für 2019 bereits bestens gerüstet. Das Update auf EAR 25 für 2019 erhalten Sie kostenfrei nachgeliefert, sobald die neue Version verfügbar ist (voraussichtlich Ende Januar 2019).

Ab sofort steht das neue Update EAR 24.4 unserer Buchhaltungssoftware EAR für alle Kunden zum kostenlosen Download bereit.

Das Update enthält diverse Korrekturen, die seit der letzten Veröffentlichung bekannt wurden:

  • Anlagenspiegel für E-Bilanz Taxonomie 6.0 wurde nicht immer übermittelt
  • Anlagenspiegel für E-Bilanz Taxonomien bis 5.4 brachten Fehler
  • Nachträglich Bearbeitung von Split- und Automatikbuchungen veränderte ZM-Kennzeichen
  • Wechsel in Kontenauswertung konnte falsches Konto anzeigen
  • Anlagen-Information wurde nach dem Drucken nicht korrekt geschlossen
  • Splitbuchung brachte Fehler, wenn Apostroph im Buchungstext enthalten war

Um das Update zu installieren verwenden Sie vorzugsweise bitte das in EAR integrierte Updateprogramm. Sollte Ihnen EAR beim Programmstart das Update nicht automatisch zur Installation anbieten, können Sie es im Hilfe-Menü am oberen Bildschirmrand über die Funktion "EAR-Update" manuell starten.

Alternativ bieten wir unsere Installationsroutinen auch immer über unsere Webseite im EAR 24 Downloadbereich an.