EAR Buchhaltung Aktuell

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.9 veröffentlicht.

Folgende Änderungen und Neuheiten sind in diesem Update enthalten:

  • Ergebnisabrechnung GuV erweitert um Verlust- bzw. Gewinnabführung
  • Fehlermeldung bei Jahreswechsel in Buchungsmaske behoben
  • Korrekturen in USt-Voranmeldung
  • Kalenderanzeige bei Textexport korrigiert
  • Nach Datenexport kann auf Wunsch Exportverzeichnis geöffnet werden
  • Korrektur bei Journaldruck, wenn ReNr-Spalte ausgeblendet ist
  • Finanzamdaten aktualisiert auf Stand 04.11.2020

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Dieser Hotfix, der ausschließlich die Programmdatei ersetzt, behbet folgende Probleme:

  • Im letzten Update gab es Probleme bei konsolidierten UST-Voranmeldungen, also wenn mehrere Mandanten in eine USt-VA zusammengerechnet wurden. Dies wird mit diesem Hotfix behoben.

Der Hotfix wird automatisch beim Programmstart angeboten, wenn bereits die Programmversion EAR 26.8.16 installiert ist und EAR eine Internetverbindung aufbauen kann.

Ihr EAR-Team.

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.8 veröffentlicht.

Folgende Änderungen und Neuheiten sind in diesem Update enthalten:

  • Korrektur bei IST-Verrechnungsbuchungen mit Rechnungsdatum ab 01.08.2020
  • Korrektur von Rundungsdifferenzen in der USt-Voranmeldung
  • Fehler in Suchergebnis behoben, der zu dauerhaftem Blinken des Fensters bei der Anlagenzuordnung führte
  • Textposition "Mitwirkender" auf USt-Jahreserklärung korrigiert
  • Finanzamtdaten aktualisiert auf Stand 01.10.2020

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Wir haben heute ein neues Update für die Elster-Schnittstelle veröffentlicht, das seit gestern als neue Mindestversion von Elster vorausgesetzt wird.

Die neue Elster-Schnittstelle steht für die Programmversionen EAR 25 und EAR 26 bereit und wird automatisch heruntergeladen, wenn eine Übermittlung per Elster erfolgt.
Alternativ können Sie das Update auch jederzeit manuell ausführen, indem Sie im Hauptmenü des EAR-Programms ganz oben am Bildschirmrand auf "Hilfe" klicken und dort "Elster-Update" auswählen.

Das Update hat eine Größe von ca. 37 MB, so dass wir insbesondere bei langsameren Internetverbindungen empfehlen, einige Minuten für das Update einzuplanen.

Ihr EAR-Team

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.7 veröffentlicht.

Folgende Änderungen und Neuheiten sind in diesem Update enthalten:

  • E-Bilanz Taxonomie 6.2 für 2019
  • Korrektur in Darstellung offener Posten bei direkter Umbuchung zwischen zwei OP-Konten
  • Korrektur beim Abbrechen des OP-Assistenten
  • Korrektur bei GDPdU-Export in ZIP-Datei
  • Korrektur in Ergebnisabrechnung, wenn Auswertung im 2. Halbjahr 2020 beginnt

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Unser Büro ist vom 17. bis einschließlich 25. August 2020 wegen Betriebsurlaubs geschlossen.

Gerne können Sie uns in dieser Zeit eine eMail schreiben, die wir auch während unseres Urlaubs versuchen, schnellstmöglich zu beantworten.

Ab Mittwoch, den 26. August 2020 sind wir wieder zu unseren regulären Bürozeiten auch telefonisch für Sie erreichbar.

Ihr EAR-Team

Dieser Hotfix, der ausschließlich die Programmdatei ersetzt, behbet folgende Probleme:

  • Aufgrund der MwSt-Senkung kam es in der USt-Voranmeldung noch zu einer falschen Berechnung der Bemmessungsgrundlage für andere Steuersätze (Kennziffer 35), wenn in EAR mit Offenen-Posten und Ist-Versteuerung gebucht wird und Offene Posten vor dem 1. Juli 2020 nach dem 1. Juli 2020 bezahlt wurden. Die berechnete Steuer war korrekt.

Der Hotfix ist in den aktuellen Update-Dateien enthalten. Kunden, die bereits die Version 26.6 installiert haben, erhalten den Hotfix als Mini-Update beim Programmstart bereitgestellt.

Ihr EAR-Team.

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.6 veröffentlicht.

Das Update enthält die angepasste USt-Voranmeldung zur Abgabe mit reduzierten Steuersätzen ab Juli 2020.

Folgende Änderungen und Neuheiten sind in diesem Update enthalten:

  • USt-Voranmeldung mit reduzierten Steuersätzen ab Juli 2020
  • Korrektur für Jahreswechsel bei abweichendem Wirtschaftsjahr
  • aktualisierte Finanzamtdaten (Stand 13.07.2020)

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Wir haben festgestellt, dass es mit dem Update vom Montag noch ein Problem bei der Berechnung von Anschaffungskosten in der Anlage AVEÜR gab. Dieser Hotfix korrigiert die Berechnung.

Der Hotfix ist in den aktuellen Update-Dateien enthalten. Kunden, die bereits die Version 26.5 installiert haben, erhalten den Hotfix als Mini-Update beim Programmstart bereitgestellt.

Ihr EAR-Team.

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.5 veröffentlicht.

Folgende Änderungen und Neuheiten sind in diesem Update enthalten:

  • Korrekturen an den Konten sowie Steuerschlüssel-Zuordnungen
  • Angepasste Ergebnisabrechnung
  • Änderungen an der Berechnung der Anschaffungskosten in der Anlagenverwaltung
  • Buchungstag-/Bank ändern berechnet MwSt neu bei Wechsel des Steuersatzes
  • GDPdU-Export angepasst
  • IST-Verrechnung passt Steuerschlüssel bei Zahlung an, wenn sich Steuersatz zwischen Rechnung und Zahlung geändert hat
  • Korrektur für Saldo Alt in Summen- und Saldenliste bei unterjähriger Auswertung

 Mit diesem Update kann noch keine USt-Voranmeldung für Juli 2020 erstellt werden. Es wird hierfür bis Ende Juni noch ein Update geben, das die angepasste Berechnung für die USt-Voranmeldung bereitstellt.

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.