EAR Buchhaltung Aktuell

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.6 veröffentlicht.

Das Update enthält die angepasste USt-Voranmeldung zur Abgabe mit reduzierten Steuersätzen ab Juli 2020.

Folgende Änderungen und Neuheiten sind in diesem Update enthalten:

  • USt-Voranmeldung mit reduzierten Steuersätzen ab Juli 2020
  • Korrektur für Jahreswechsel bei abweichendem Wirtschaftsjahr
  • aktualisierte Finanzamtdaten (Stand 13.07.2020)

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Wir haben festgestellt, dass es mit dem Update vom Montag noch ein Problem bei der Berechnung von Anschaffungskosten in der Anlage AVEÜR gab. Dieser Hotfix korrigiert die Berechnung.

Der Hotfix ist in den aktuellen Update-Dateien enthalten. Kunden, die bereits die Version 26.5 installiert haben, erhalten den Hotfix als Mini-Update beim Programmstart bereitgestellt.

Ihr EAR-Team.

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.5 veröffentlicht.

Folgende Änderungen und Neuheiten sind in diesem Update enthalten:

  • Korrekturen an den Konten sowie Steuerschlüssel-Zuordnungen
  • Angepasste Ergebnisabrechnung
  • Änderungen an der Berechnung der Anschaffungskosten in der Anlagenverwaltung
  • Buchungstag-/Bank ändern berechnet MwSt neu bei Wechsel des Steuersatzes
  • GDPdU-Export angepasst
  • IST-Verrechnung passt Steuerschlüssel bei Zahlung an, wenn sich Steuersatz zwischen Rechnung und Zahlung geändert hat
  • Korrektur für Saldo Alt in Summen- und Saldenliste bei unterjähriger Auswertung

 Mit diesem Update kann noch keine USt-Voranmeldung für Juli 2020 erstellt werden. Es wird hierfür bis Ende Juni noch ein Update geben, das die angepasste Berechnung für die USt-Voranmeldung bereitstellt.

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.4 veröffentlicht.

Das Update enthält alle Änderungen, um die Buchhaltung ab Juli 2020 mit den reduzierten MwSt-Sätzen gemäß dem Corona-Konjunkturpaket erstellen zu können.

Folgende Änderungen und Neuheiten sind in diesem Update enthalten:

  • neue und geänderte Konten für befristete MwSt-Senkung vom 01.07.2020 bis 31.12.2020
  • neue Steuerschlüssel für geänderten ermäßigten Steuersatz
  • neues Konto-Schlüsselwort "Corona-Soforthilfen"
  • Direktexport der Summen- und Saldenliste exportiert Saldo-Alt und Saldo-Neu mit negativem Betrag, falls im Soll
  • Finanzämter aktualisiert (Stand: 30.06.2020)
  • Hilfe erweitert (Corona-Konjunkturpaket)

 Mit diesem Update kann noch keine USt-Voranmeldung für Juli 2020 erstellt werden. Es wird hierfür bis Ende Juni noch ein Update geben, das die angepasste Berechnung für die USt-Voranmeldung bereitstellt.

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Wir arbeiten derzeit noch mit Hochdruck am Update für die MwSt-Senkung aufgrund des Corona-Konjunkturpaketes.

Wir haben über 100 neue Konten pro Kontenrahmen und 3 neue Steuerschlüssel eingefügt. Um diese umfangreichen Änderungen auch in Kombination mit Datenimporten (Textimport, Datevimport und Kontoauszug-Import) sowie Datenexporten (insbesondere Datev) ausführlich testen zu können, haben wir uns entschlossen, das Wochenende noch zu nutzen und das Update am Montag (13.07.2020) zu veröffentlichen.

Uns ist bewusst, das bereits viele Kunden auf das Update warten um den Juli mit geänderten Steuersätzen buchen zu können. Sie erwarten aber auch zurecht eine sorgfältig geprüfte Software ohne Fehler. Zudem werden wir die Zeit auch nutzen, um die Hilfe mit ausführlichen Informationen und Beispielbuchungen zur MwSt-Senkung zu ergänzen.

Das Update EAR 26.4 am Montag wird noch keine USt-Voranmeldung für das 2. Halbjahr ermöglichen. Hierzu wird es Ende Juni noch einmal ein Update geben, das die geänderten Berechnungen des Formulars enthält. Dieses Update wird somit rechtzeitig vor dem Abgabetermin für die USt-Voranmeldung Juli erscheinen.

Die Updates werden in EAR 26 bei bestehender Internetverbindung automatisch beim Programmstart angeboten, sofern die automatische Updatesuche aktiviert ist. Sie finden die Option in den Benutzer-Daten unter der Rubrik "Allgemein/Kontenrahmen" (siehe Screenshot)

updatesuche

Ihr EAR-Team

Für die heute in Kraft getretene MwSt-Senkung auf 16% bzw. 5% wird es im Laufe der nächsten Woche (6. bis 10. Juli) ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 geben, das für alle Kunden der Programmversion 26 kostenlos ist.

Im Zuge des Updates werden eine Reihe neuer Konten sowie ein neuer Steuerschlüssel für die Änderung des ermäßigten Steuersatzes eingefügt.

Sobald das Update verfügbar ist, werden wir auf unserer Webseite darüber informieren und alle registrierten Kunden per Newsletter anschreiben. Zudem wird das Update dann auch beim Programmstart von EAR 26 gemeldet werden, sofern die Updateprüfung aktiviert ist (Benutzer-Daten -> Allgemein/Kontenrahmen -> Beim Programmstart automatisch auf Updates prüfen)

Ihr EAR-Team

Für die gestern von der Bundesregierung beschlossene, zeitlich begrenzte MwSt-Senkung wird es ein Update der aktuellen Programmversion EAR 26 geben, die diese Änderung zum 01.07.2020 berücksichtigt. Dieses Update wird für alle Kunden mit EAR 26 Lizenz kostenlos sein.

Zum jetzigen Zeitpunkt können wir jedoch noch keinen genauen Veröffentlichungstermin für das Update nennen, da es vermutlich auch Anpassungen der Datev am Kontenrahmen geben wird, die wir ebenfalls berücksichtigen müssen.

Ihr EAR-Team

Wir haben soeben das erste Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.3 veröffentlicht.

Dieses Update enthält einige Verbesserungen und Anpassungen sowie eine neue Funktion für die aktuelle Programmversion EAR 26:

  • Datenübernahme aus EAR 25 bei USB-Installation korrigiert
  • Elster-Übermittlungsprotokolle können wieder korrekt eingelesen werden
  • Sofortsperrung für Kassenbuchungen
  • Zwischenspeicherung des Kontoauszug-Imports jetzt auch in Datensicherung enthalten
  • Im Kontoauszug-Import können mehrere Offene-Posten einer Kontobewegung zugeordnet werden
  • Im Kontoauszug-Import werden ignorierte Kontobewegungen (Muster ohne Buchungen) entsprechend gekennzeichnet
  • Privater Grundstücksertrag mit USt wird in USt-Formularen berücksichtigt
  • Umstellung der Steuerschlüssel für SKR03-Konten 8310 bis 8319 (von D/E auf B/A)
  • Korrektur bei Direktexport für Kassenbuch und Kontenlisten
  • Finanzämter aktualisiert (Stand: 16.03.2020)
  • Hilfe erweitert (Datev-Import und Text-Import)

 

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Wir haben soeben das erste Update für die aktuelle Programmversion EAR 26 auf die Versionsnummer 26.2 veröffentlicht.

Dieses Update enthält einige Verbesserungen und Anpassungen sowie eine neue Funktion für die aktuelle Programmversion EAR 26:

  • Korrektur bei EÜR 2019
  • Korrektur bei Zusammenfassender Meldung
  • Gültigkeitsprüfung für Elster-Zertifikate mit Warnhinweis bei kurzer Restlaufzeit
  • Neue Schlüsselwörter für Kontenrahmen

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 26 Downloadbereich.

Wir haben soeben ein Update für die aktuelle Programmversion EAR 25 auf die Versionsnummer 25.6 veröffentlicht.

Dieses Update enthält einige Verbesserungen und Anpassungen für die aktuelle Programmversion EAR 25:

  • Aktualisierte amtliche Formulare
  • Korrektur beim Auslesen von gespeicherten Voranmeldungsbeträgen
  • Korrekturen und Verbesserungen beim Kontoauszug-Import
  • Finanzämter auf Stand 15.01.2020 aktualisiert

 

Das Update kann wie immer entweder direkt aus dem Programm heraus gestartet werden (Hauptmenü -> Hilfe -> EAR-Update) oder mit der Installationsroutine aus unserem EAR 25 Downloadbereich.