USB-Stick Version

Wir bieten für unsere EAR Buchhaltung neben der "normalen" Version, die regulär auf dem Computer installiert werden muss, auch eine portable Variante für den USB-Stick an.

Insbesondere, wenn Sie regelmäßig an unterschiedlichen Computern Ihre oder die Buchführung Ihrer Kunden erstellen, eignet sich der EAR-USB-Stick ideal. Sie haben immer alle Daten dabei, so dass kein Datenabgleich nötig ist und zudem bleiben alle Daten auf dem Stick.

Voraussetzung für die Nutzung des EAR-USB-Sticks ist mindestens die Version 15 von EAR, Windows XP oder neuer sowie Administrator-Rechte oder installierte EAR-USB-Basiskomponenten auf dem ausführenden Computer. Die USB-Basiskomponenten können direkt aus dem vom USB-Stick gestarteten EAR-Programm installiert werden. Wenn Sie immer an den gleichen PCs arbeiten, raten wir dringend zur Installation der Basiskomponenten, da sowohl der Programmstart, als auch das Beenden von EAR wesentlich beschleunigt werden.

Den EAR-USB-Stick können Sie in unserem Onlineshop komplett vorinstalliert bestellen. Sie erhalten einen qualitativ hochwertigen USB 3.0-Stick mit 8 GB Speichervolumen, auf dem das EAR-Programm mit Ihrer persönlichen Lizenz1 bereits installiert ist. Sie müssen den Stick somit nur noch anstecken und können sofort arbeiten.

Alternativ können Sie sich die Installationsroutine für USB-Sticks auch im Download-Bereich der jeweiligen Programmversion (ab EAR 15) herunterladen und auf jedem beliebigen USB-Stick installieren.

Die Nutzung der portablen USB-Variante von EAR ist für alle Kunden mit einer regulären EAR-Lizenz kostenlos.

vorinstallierter EAR-USB 3.0-Stick116,- Euro*
19,04 Euro inkl. MwSt.

 

1 Der von uns angebotene EAR-USB-Stick enthält keine EAR-Lizenz. Sie müssen entweder bereits im Besitz einer entsprechenden EAR-Lizenz für die entsprechende Programmversion sein oder eine Lizenz (z.B. Voll- oder Mietversion) erwerben. Ohne EAR-Lizenz kann der EAR-USB-Stick als 30-Tage Demoversion genutzt werden.

Wozu möchten Sie uns Ihre Meinung mitteilen?