EAR-Neuheiten

Neuheiten EAR23

Die Programmversion 23 unserer Buchhaltungssoftware EAR für das Jahr 2017 enthält wieder einige Verbesserungen, Erweiterungen und Aktualisierungen. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der wichtigsten Änderungen.

Änderungshistorie anstatt Sperrung

Bereits seit mehreren Jahren bietet EAR die Sperrung von Buchungen an, um die gesetzlichen Vorgaben und Unveränderlichkeit/Nachvollziehbarkeit zu erfüllen. Leider hat dies aber die Flexibilität von EAR eingeschränkt, die unseren Kunden sehr wichtig ist.

Mit EAR 23 werden wir daher die fixe Sperrung einer Buchung durch eine Änderungshistorie ersetzen. Ab sofort können auch gesperrte Buchungen jederzeit und beliebig geändert und gelöscht werden, nur dass hierzu die ursprüngliche Buchung in einer Historie erhalten und jederzeit nachvollziehbar bleibt. Alle Buchungen erhalten dazu auch ein internes Änderungsdatum. Sobald eine Änderungshistorie zu einer Buchung vorhanden ist, wird dies durch ein Symbol angezeigt und die ursprünglichen Buchungen können angezeigt werden.

Beim Datev- und GDPdU-Export werden zudem alle Buchungen aus der Historie mit einer entsprechenden Stornobuchung ebenfalls exportiert, so dass auch hier die Nachvollziehbarkeit von Änderungen, wie von den Finanzbehörden gefordert, erhalten bleibt.

Umzugsassistenz für neuen PC

Unser Support wird oft gefragt, wie man EAR am besten, schnellsten und einfachsten auf einen neuen PC bringen kann. Ab EAR 23 ist die Antwort ganz einfach: Mit dem Umzugsassistenten.

Der Umzugsassistent, den Sie im Hauptmenü unter "Datenübertragung" finden, sichert dabei nicht nur alle Daten aus EAR, es wird zusätzlich eine Installationsroutine von unserem Webserver heruntergeladen. Alles zusammen wird dann auf einen USB-Stick kopiert (oder auf Wunsch auf ein beliebiges andere Laufwerk z.B. Netzlaufwerk). Zur Neuinstallation starten Sie dann nur die Installation vom Stick und am Ende der Installation werden auch gleich Ihre Daten vollständig wiederhergestellt. Inklusive Elster-Zertifikate und Lizenz.

vereinfachte Lizenzaktivierung

Bereits mit EAR 22 haben wird die Lizenzaktivierung über unser EAR-Kundencenter eingeführt. Zu Beginn hat dies noch zu ein paar Verwirrungen und Nachfragen bei unserem Support geführt.

Mit EAR 23 vereinfachen wir dies nun. Da bei vielen Kunden die Zugangsdaten aus EAR 22 übernommen werden können, prüft EAR 23 beim ersten Start automatisch ob eine neue Lizenz für Sie im Kundencenter vorhanden ist. Falls ja, genügt ein Klick auf "EAR 23 jetzt freischalten" und Sie können direkt arbeiten.

Der automatische Lizenzabruf ist zudem auch bei zeitlich beschränkten Lizenzen wie z.B. der Mietlizenz möglich, so dass abgelaufene Lizenzen und eine neue Lizenzeingabe der Vergangenheit angehören.

alle aktuellen Formulare 2016/2017

Auch für 2016 und 2017 gibt es wieder die aktuellen Formulare, sowohl zum Ausdruck, als auch zur Übermittlung per Elster.
Eine Übersicht, welche amtlichen Formulare mit den Version 21, 22 und 23 erstellt werden können finden Sie hier.

Wozu möchten Sie uns Ihre Meinung mitteilen?